Flexx Jalousie – perfekte Lösung für die Glasleiste

13. März 2013

Vor einigen Wochen haben wir zwei Jalousien im Flexx Style auf handelsring.com bestellt, da wir für unsere neue Einbauküche auch eine passende Fensterdekoration suchten. Genau unter den beiden Fenstern befindet sich die Arbeitsplatte und rechts und links davon Schränke und Regale, so dass Gardinenstangen und Gardinen von vornherein ausschieden. Wir wollten aber nicht mit einem Rollo die Fenster verdecken, sondern sie modern dekorieren, aber auch noch den Ausblick in unseren Garten genießen können.

Und da kamen uns die Flexx Jalousien, die man flexibel von oben und von unten bedienen kann, ganz recht. Denn so kann man sie unten und oben ein Stück öffnen und nur den Mittelteil des Fensters verdecken. Und wenn man am Abend nicht beobachtet werden will, wird die Jalousie einfach ganz geschlossen.

Wir haben uns dann für die Variante mit 16 mm breiten Lamellen entschlossen, da unsere Fenstereinfassung auch nur so breit ist und die breiteren Jalousien überstehen würden. Dadurch sieht die Jalousie richtig filigran und elegant aus, wenn die Sonne durch die schmalen Lamellen scheint. Und das Türkis ist ein wirklich schöner Farbtupfer in unserer weißen und holzfarbenen Küche. Wir haben uns inzwischen auch schon ein paar schöne Platzdeckchen und Bilderrahmen in derselben Farbe gekauft. Jetzt macht nicht nur das Kochen viel mehr Spaß in der neuen Küche, sondern sogar das Aufräumen hinterher. Irgendwie muss ich dabei immer an das türkisfarbene Meer in der Karibik denken, wo wir voriges Jahr im Urlaub waren.

Also haben wir und auch der Handelsring alles richtig gemacht. Vielen Dank auch für die schnelle und sichere Lieferung und die nette telefonische Beratung.

Freundliche Grüße aus Fürth, Jana P.

Hinterlasse eine Antwort